Deutsche bilaterale Unterstützungsleistungen

Stand 24.04.2023

Bilaterale Unterstützungsleistungen

Die Bundesrepublik Deutschland unterstützt besonders die Ukraine, aber auch andere geografisch und strategisch gesehen nahe Partnerländer intensiv mit bilateralen Unterstützungsleistungen. / Quelle: bundesregierung.de

Ministerium Ausgaben Wo eingesetzt? Beschreibung
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 34.700.000 € Ukraine Aufstockung der Kooperation mit der Internationalen Organisation für Migration um 20 Millionen Euro auf insgesamt über 72 Millionen Euro um Wohnraum für Binnenvertriebene zu schaffen.

Zudem Unterstützung ukrainischer Behörden in Zusammenarbeit mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau bei Reparatur von Wohnraum und öffentlichen Gebäuden und Einrichtung von Schutzräumen.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 33.300.000 € Ukraine Unterstützung kleiner und mittlerer ukrainischer Unternehmen. Die Unterstützung richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, um Schäden durch Bombardierungen zu reparieren, das wirtschaftliche Überleben der Betriebe zu sichern, den Erhalt von Arbeitsplätzen zu sichern und für die Wirtschaft notwendige digitale Infrastruktur und Energieversorgung aufrechtzuerhalten.

Dazu arbeitet das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung über die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH, die Kreditanstalt für Wiederaufbau und das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen mit ukrainischen Behörden, Dienstleistern und auch Banken zusammen, damit diese weiterhin Betriebe in der Landwirtschaft und anderen Sektoren unterstützen, Schäden ermitteln und Studien für den Wiederaufbau erstellen können.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 31.000.000 € Deutschland Einrichtung einer Kontaktstelle für Beratung, regelmäßige Austausche zwischen Kommunen, sowie Beschaffung dringend erforderlicher Güter für den Bevölkerungsschutz.

Dazu zählt medizinische Ausstattung und Medikamente, Kombigeräte zum Heizen und Kochen, mobile Küchen, Kommunalfahrzeuge, Räum- und Löschfahrzeuge, Tablets für Homeschooling, Schulmöbel und Spielgeräte, die im Rahmen der deutsch-ukrainischen kommunalen Partnerschaften zur Verfügung gestellt werden.

Zudem Unterstützung von deutsch-ukrainischer Wasserbetreiberpartnerschaften.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 20.000.000 € Ukraine Unterstützung der aktuell 142 deutsch-ukrainischen Kommunalpartnerschaften durch Beratung und Finanzierung von Hilfeleistungen.

Unterstützung von sieben Partnerschaften kommunaler Wasserunternehmen, unterstützung für politische Stiftungen zwecks Fortsetzung der Arbeit unter veränderten Rahmenbedingungen innerhalb und außerhalb der Ukraine.

Zusammenarbeit deutscher Hilfsorganisationen und privater Träger mit der ukrainischen Zivilgesellschaft.

Unterstützung ukrainischer Medienzentren und -häuser sowie regionaler Medienschaffender bei Bereitstellung von Informationsangeboten für Freiwilligenzentren, Binnenflüchtlinge und der Arbeit gegen die Verbreitung sogenannter „Fake News“.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Keine Daten Ukraine Instandsetzung zur Gewährleistung von Energieversorgung und Netzstabilität.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Keine Daten Ukraine Wohngebäude, Schulen und Kindergärten werden eingerichtet und in Stand gesetzt um Binnenvertriebene aufzunehmen. Mehrere Vorhaben mit ukrainischen Partnern sowie mit der Internationalen Organisation für Migration.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Keine Daten Ukraine Ausstattung für Katastrophenschutz und Feuerwehr, sowie zivile Güter für Odessa.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Keine Daten Ukraine Sozial‐psychologische Betreuung von Binnenvertriebenen in Kooperation der Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH und UNICEF.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Keine Daten Ukraine Lieferung medizinischer Güter landesweit über den “Ukrainian Social Investment Fund”.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Keine Daten Ukraine Unterbringung, Online‐Kurse und berufliche Bildung für Binnenvertriebene.